AGB'S

Ticketbestellung

Ab Eröffnung des Vorverkaufs können Tickets entweder telefonisch, zu den im Programm angegebenen Zeiten, oder rund um die Uhr im Internet bestellt werden.

Gültigkeit und Umtausch

Die Reservation ist erst nach vollständiger Bezahlung gültig. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, nicht rechtzeitig bezahlte Tickets weiter zu verkaufen. Nach Eingang der Zahlung werden die Tickets per Mail (notfalls per Post) zugestellt. Verkaufte Tickets werden vom Veranstalter nicht zurückgenommen. Es werden keine finanziellen Rückerstattungen gemacht. Nicht eingelöste Tickets verfallen. Im Verhinderungsfall kann per Mail an reservation@anno1798.ch bis 48 Stunden vor der gebuchten Vorstellung eine Anfrage um Verschiebung auf eine andere Vorstellung gestellt werden. (Ticketbestellungen sind über diese Adresse nicht möglich.)

Schlechtwetterregelung

Über die Durchführung des Freilichttheaters gibt unsere Webseite am Aufführungstag ab 16.00 Uhr Auskunft. Die Zuschauertribüne ist gedeckt. Unsere Spielerinnen und Spieler sind trainiert, auch bei Regen auf der Bühne zu agieren, somit wird das Theater bei jeder Witterung gespielt. Unterbrochen wird die Vorstellung nur bei widrigen Wetterbedingungen, um die Akteure nicht zu gefährden. Bei Abbruch während oder nach der Pause gilt die Vorstellung als gespielt. Muss eine Vorstellung vom Veranstalter abgesagt werden, gilt die Reservation automatisch für die Ersatzvorführung vom Mittwoch, 30.08.2017. Für die letzten zwei Vorstellungen können leider keine Ersatzvorführungen gewährleistet werden. In diesem Fall können Ticketinhaber ihre Rückforderungen innert 30 Tagen via Mail an reservation@anno1798.ch anmelden.

Für den Download der «Allgemeinen Geschäftsbedingungen» klicken Sie bitte hier.